Abstimmungsergebnis:
beschlossen:
abgelehnt:
überwiesen:
Drucksachen
der Bezirksverordnetenversammlung
Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Ursprung: Antrag, Die Fraktion der FDP
Beratungsfolge:
Datum
Gremium
10.04.2019 Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Antrag
Die Fraktion der FDP
Drucks. Nr:1111/XX
Baulücke Hauptstr. 16
Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:
Die BVV ersucht das Bezirksamt zu prüfen, ob und unter welchen Voraussetzungen die
Baulücke in der Hauptstr. 16 durch einen Geschosswohnungsbau geschlossen werden kann.
Begründung:
Zur Zeit befindet sich dort lediglich ein eingeschossiger Supermarkt. Das Grundstück ist auf
Grund der innerstädtischen Lage ein sog. Filetgrundstück und eignet sich hervorragend für
Wohnungsbau mit Gewerbe. Derzeit liegt hier ein Fall von Ressourcenverschwendung vor.
Berlin, den 02.04.2019