Abstimmungsergebnis:
beschlossen:
abgelehnt:
überwiesen:
Drucksachen
der Bezirksverordnetenversammlung
Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Ursprung: Antrag, Die Fraktion der FDP
Beratungsfolge:
Datum
Gremium
28.04.2021 Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Antrag
Die Fraktion der FDP
Drucks. Nr:2135/XX
Beleuchtung Unterführung S-Bahnhof Friedenau
Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:
Das Bezirksamt möge sich bei den zuständigen Stellen dafür einsetzen, daß die Beleuchtung
in der Unterführung am S-Bahnhof Friedenau so erhellt wird, daß es zu einem angstfreien
Raum wird und Passantinnen und Passanten auch sehen, wo sie gehen.
Begründung:
Die Unterführung hat eine solch schlechte Beleuchtung, daß selbst tagsüber das Gefühl
entsteht, im Dunkeln zu gehen. In diesem Zustand ist dies ein Angstraum und sorgt dafür, daß
beispielsweise Frauen diesen Raum meiden und die S-Bahn nicht nutzen.
Berlin, den 20.04.2021
Herr Frede, Reinhard
Die Fraktion der FDP