hauspreise freiburg

kappel freiburg



Hier finden Sie Immobilien aus vielen Immobilienportalen und mit intuitiven Filteroptionen für eine einfache und schnelle Immobiliensuche haben Sie Ihre Traumimmobilie zum Greifen nah. Achten Sie auf Immobilienangebote und empfehlen Sie diese weiter oder mailen Sie die neusten Objekte in Herdern. Mit nur einem Klick werden provisionsfreie Immobilien angezeigt und Sie können Ihre Immobilie privat kaufen oder mieten oder Ihr Immobilienangebot bei einem Immobilienmakler in Herdern finden.

Finden Sie unsere aktuellen Angebote für Immobilien in den Regionen Freiburg, Dreisamtal, Kaiserstuhl, Schwarzwald, Ortenau und Markgräflerland. Ein- und Mehrfamilienhäuser, Doppelhaushälften, Reihenhäuser, Grundstücke, Eigentumswohnungen, Gewerbeimmobilien und mehr.


Vertrauen Sie uns beim Kauf oder Verkauf von Immobilien in Freiburg und Umgebung. Seit 1992 unterstützen wir unsere Mandanten in Immobilienangelegenheiten und haben ein offenes Ohr für ihre Anliegen. Wir sind mehr als nur Immobilientransaktionen. Vertrauen, Wertschätzung und Offenheit für unterschiedliche Bedürfnisse sind grundlegende Voraussetzungen im Umgang mit unseren Kunden und ihren Immobilien.
Der Freiburger Stadtteil Kappel befindet sich im Südwesten der Stadt, nahe der französischen Grenze. Er ist überwiegend ein Wohngebiet mit einem hohen Anteil an Ein- und Zweifamilienhäusern. Außerdem gibt es eine Reihe von kleinen Geschäften, darunter eine Bäckerei, ein Blumenladen und ein Zeitungskiosk. Das Gebiet ist gut an den Rest der Stadt angebunden, da eine Straßenbahnlinie durch das Gebiet führt. Kappel ist aufgrund seiner Nähe zum Stadtzentrum und seiner attraktiven Umgebung ein beliebter Wohnort. Der nahe gelegene Wald lädt zum Wandern und Radfahren ein, und die Vogesen bieten eine herrliche Aussicht. Außerdem gibt es in Kappel eine Reihe hervorragender Schulen, so dass es ein idealer Ort ist, um eine Familie zu gründen.

immobilien freiburg kaufen privat




Der Freiburger Stadtteil Kappel befindet sich im südlichen Teil der Stadt und wird von der Dreisam begrenzt. Mit rund 10.000 Einwohnern gehört der Stadtteil zu den am dichtesten besiedelten Gebieten in Freiburg. Der Stadtteil Kappel beherbergt eine Vielzahl von Unternehmen, darunter zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés. Außerdem gibt es mehrere Schulen und Kindergärten in der Umgebung. Der Stadtteil Kappel ist gut an das übrige Stadtgebiet angebunden, da mehrere Bus- und Straßenbahnlinien durch das Gebiet führen. Darüber hinaus verfügt der Stadtteil über einen eigenen Bahnhof, der direkte Verbindungen in die Innenstadt und in andere Stadtteile Freiburgs bietet. Damit ist der Stadtteil Kappel sowohl für Familien als auch für Berufspendler ein attraktiver und günstiger Wohnstandort.


Freiburg ist eine wunderschöne, historische Stadt im Südwesten Deutschlands. Die Stadt ist in eine Reihe von Stadtteilen unterteilt, die alle ihren eigenen Charakter haben. Die Altstadt ist mit ihren mittelalterlichen Gebäuden und malerischen Straßen das beliebteste Touristenziel. Das Schnewlin-Viertel beherbergt die Universität der Stadt und viele ihrer Studenten, was es zu einem lebendigen und pulsierenden Viertel macht. Der Stadtgarten ist eine schöne Parklandschaft im Herzen der Stadt, während das Vauban-Viertel ein moderneres Viertel mit baumgesäumten Straßen und Grünflächen ist. Für welches Viertel Sie sich auch entscheiden, Sie werden in Freiburg sicher etwas Faszinierendes finden.

virtuelle realität freiburg




Die Freiburger Altstadt ist mit ihren malerischen Gassen und alten Gebäuden ein wunderschöner Ort. Die gotische Kirche St. Nikolai ist eines der markantesten Merkmale der Altstadt, und ihr Turm ist von überall in der Stadt zu sehen. Das Freiburger Münster, eine Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert, ist ein weiteres sehenswertes Bauwerk. Besonders beeindruckend sind seine Glasfenster. Um den Charme der alten Welt in Freiburg zu erleben, sollten Sie durch die malerischen Gassen schlendern und die vielen Geschäfte und Cafés entdecken. Sie werden sich wie in eine andere Zeit zurückversetzt fühlen!
Der Freiburger Stadtteil VAUBAN ist bekannt für seine ökologische und nachhaltige Stadtentwicklung. Der Stadtteil wurde autofrei und fußgängerfreundlich gestaltet, mit engen Straßen und einer Mischung aus Wohn- und Geschäftshäusern. Ein zentraler Platz dient den Bewohnern als Treffpunkt, und ein Netz von Parks und Gärten bietet Grünflächen im gesamten Viertel. VAUBAN beherbergt auch eine Reihe von Umweltinitiativen, darunter ein Solarkraftwerk und ein Abfallmanagementsystem, das organische Abfälle in Kompost umwandelt. Dank dieser Bemühungen wurde VAUBAN als einer der nachhaltigsten Bezirke in Europa anerkannt.

stadtviertel freiburg


Durch die Bewertung einer Immobilie können Verkäufer fundierte Informationen über den Marktwert ihrer Immobilie erhalten. Wenn der Verkaufspreis zu niedrig ist, verkauft der Verkäufer die Immobilie unter ihrem Wert. Ist der Preis zu hoch, besteht die Gefahr, dass die Immobilie nicht verkauft wird. Daher ist eine realistische Marktpreiseinschätzung wichtig.

Bei der Ermittlung des Marktwerts einer Immobilie gibt es eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen. In Freiburg im Breisgau ist einer der wichtigsten Faktoren die Lage. Immobilien in begehrten Gegenden, z. B. in der Nähe von guten Schulen oder in ruhigen Wohngegenden, sind in der Regel mehr wert als solche in weniger begehrten Lagen. Ein weiterer Faktor, der den Marktwert beeinflussen kann, ist der Zustand der Immobilie. Eine gut gepflegte Immobilie mit moderner Ausstattung ist in der Regel mehr wert als eine Immobilie, die repariert oder renoviert werden muss. Schließlich kann sich auch die Größe der Immobilie auf ihren Marktwert auswirken. Größere Immobilien sind in der Regel mehr wert als kleinere, wenn alles andere gleich bleibt. Wenn Sie diese Faktoren berücksichtigen, können Sie einen guten Eindruck davon bekommen, was eine Immobilie auf dem Markt wahrscheinlich wert sein wird.

stadtviertel freiburg
quadratmeterpreise freiburg

quadratmeterpreise freiburg



Viele private Verkäufer von Freiburger Immobilien legen Kaufpreise aufgrund emotionaler Motivationen und subjektiver Einschätzungen fest. Als Immobilienkäufer kann es Sie viel Geld kosten, wenn Sie eine überteuerte Immobilie in Freiburg kaufen. Andererseits verlassen Sie sich beim Kauf einer Immobilie bei uns auf Sicherheit. Wir bewerten jede Immobilie in Freiburg professionell, bevor wir sie in unser Portfolio aufnehmen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Immobilie, die Sie in Freiburg kaufen, dem aktuellen Marktwert und einem fairen Kaufpreis angepasst ist.

Der Freiburger Stadtteil LEHEN liegt im Südwesten der Stadt. Er wird im Westen vom Rhein und im Süden von der Dreisam begrenzt. Der Stadtteil LEHEN beherbergt eine Reihe von wichtigen Sehenswürdigkeiten, darunter das historische Stadtzentrum, die Universität Freiburg und das Schwabentor. Der Stadtteil LEHEN ist auch ein beliebtes Ziel für Einkaufs- und Theaterbesucher. Zahlreiche Einkaufszentren und Theater befinden sich im Stadtteil, und viele der besten Restaurants Freiburgs sind hier zu finden. Der Stadtteil LEHEN ist ein wichtiger Teil der Freiburger Geschichte und Kultur, der Besucher aus aller Welt in seinen Bann zieht.

immobilien kaufen freiburg und umgebung



Alte Villen, schöne Cafés und der Loretoberg: Das symbolisiert Viehr, einen der schönsten Orte Freiburgs. Tolle Altbauten machen Wiehre zu einer teuren aber auch sehr beliebten Wohngegend. Das Gebiet grenzt im Süden an die Altstadt und gehört seit 1825 zu Freiburg im Breisgau. Der alte Bahnhof Wiehre ist eines der Wahrzeichen des beliebten Bauernmarktes. Im Sommer ist das Lorettobad die erste Anlaufstelle für alle Bewohner der Region. Komplettiert wird Wiehre durch die große Johnaneskirche, die seit 1899 zentral gelegen ist.
Waltershofen ist ein Stadtteil im Südwesten von Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg, Deutschland. Der Stadtteil umfasst die Stadtteile Altstadt, Stühlinger, Neuburg und Wiehre. In Waltershofen, das erstmals 1218 als "Waltharihusen" erwähnt wurde, lebten vor allem Bauern und Handwerker. Im 18. Jahrhundert wurde Waltershofen nach Freiburg eingemeindet. Die Stadtmauer wurde dann 1766/67 abgerissen und an ihrer Stelle der Stadtgraben zugeschüttet. Im Jahr 1870 wurde Waltershofen von der Stadt Freiburg eingemeindet. Der Stühlinger wurde 1927 ein Stadtteil von Freiburg. In Waltershofen gibt es viele kleine Geschäfte, Kneipen, Bäckereien und Restaurants. Auch ein Kino und einige kulturelle Einrichtungen wie das Museum für angewandte Kunst, das Theater Freiburg oder das Künstlerhaus sind hier zu finden. Der Seepark mit seinem botanischen Garten ist ein Erholungsgebiet für Jung und Alt. Der Park erstreckt sich vom Schwabentor bis zum Münsterplatz.