immobilienmakler freiburg mieten

friseur freiburg innenstadt


Der Freiburger Stadtteil Zähringen liegt in der südwestlichen Ecke der Stadt. Er wird im Westen vom Rhein und im Osten von der Autobahn begrenzt. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe bemerkenswerter Sehenswürdigkeiten, darunter das historische Schloss Zähringen und das Münster. Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und diente als Residenz für den Herzog von Zähringen. Das Münster wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist eine der größten gotischen Kirchen in Deutschland. Weitere Sehenswürdigkeiten in Zähringen sind der Botanische Garten Freiburg und der Schlossberg, ein Park auf einem Hügel mit Panoramablick über die Stadt.


Der Stadtteil Neuburg ist einer der am zentralsten gelegenen und am besten erreichbaren Stadtteile Freiburgs. Er ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und verfügt über zahlreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe. Auch mehrere Schulen befinden sich im Stadtteil und machen ihn zu einem idealen Standort für Familien mit Kindern. Darüber hinaus liegt der Stadtteil Neuburg in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt, so dass die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Freiburgs leicht zu erreichen sind. Damit ist der Stadtteil Neuburg ein idealer Wohnort für alle, die nah am Geschehen sein wollen.


Als kompetenter Immobilienmakler in Freiburg bieten wir Ihnen einen umfassenden Service in jeder Phase des Kaufs, Verkaufs, der Verpachtung und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Unser Team verfügt über umfassende Kenntnisse der regionalen Märkte und findet für Sie die richtige Immobilie oder den richtigen Käufer.
In Freiburg und Umgebung zwischen Rhein und Schwarzwald lässt es sich gut leben und arbeiten. Das ist nicht nur unsere persönliche Meinung, sondern wird oft durch die Lebensqualitätsrankings von Einwohnern und einzelnen Städten bestätigt. Wenn Sie sich in unserer Gegend niederlassen und ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchten, stehen wir Ihnen als erfahrener Makler zur Seite.

kreuz kappel freiburg


Die Immobilienpreise in Freiburg sind in den letzten Jahren gestiegen, da immer mehr Menschen eine Immobilie in dieser schönen deutschen Stadt kaufen möchten. Freiburg liegt im Schwarzwald im Südwesten Deutschlands und ist bekannt für seine mittelalterliche Architektur, die malerische Umgebung und die lebendige Atmosphäre einer Universitätsstadt. Mit rund 230.000 Einwohnern ist Freiburg auch die größte Stadt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Während der Durchschnittspreis für eine Wohnung in Freiburg im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten wie Frankfurt oder München noch relativ günstig ist, sind die Preise in den letzten Jahren stetig gestiegen. Im Jahr 2018 lag der Durchschnittspreis für eine Wohnung in Freiburg bei 290.000 Euro, im Jahr zuvor waren es noch 270.000 Euro. Angesichts der starken Wirtschaft und der zunehmenden Beliebtheit als Reiseziel ist es wahrscheinlich, dass die Immobilienpreise in Freiburg auch in den kommenden Jahren weiter steigen werden.


Das Freiburger Wiehreviertel ist ein verstecktes Juwel, das nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt liegt. Dieses charmante Viertel ist voll von malerischen Geschäften und Cafés, und seine Fußgängerzonen sind perfekt für einen Spaziergang an einem sonnigen Tag. In der Wiehre gibt es auch einen schönen Park, der zum Entspannen oder Joggen einlädt. Wenn Sie eine Pause von der Hektik Freiburgs suchen, ist die Wiehre der perfekte Ort, um einen Nachmittag zu verbringen. Sie werden sich schnell in diesen charmanten Stadtteil verlieben.

klein immobilien freiburg




Der Aufbau von Vertrauen und die persönliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns sehr wichtig. Wir beraten Sie individuell und ausführlich zu allen Aspekten des Immobilienverkaufs und unterstützen Sie bei Ihrer Kaufentscheidung. Ihre Zufriedenheit ist uns bei jeder Zusammenarbeit wichtig. Am besten kontaktieren Sie uns direkt über unser Kontaktformular für ein persönliches Gespräch und wir besprechen die Details Ihres Immobilienkaufs oder -verkaufs. Da wir in Freiburg auch in der Hausverwaltung tätig sind, sind wir auch in Sachen Vermietung und Mieterverwaltung ein geeigneter Ansprechpartner. Wir sind der richtige Makler für Ihr persönliches Immobilienglück und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme zum Thema Hausverwaltung.
Die Freiburger BRÜHL-BEURBARUNG wurde 2006 gegründet und ist ein Modell für nachhaltige Stadtentwicklung. Das Projekt besteht aus zwei Teilen: der Sanierung des ehemaligen innerstädtischen Schlachthofviertels und der Entwicklung eines neuen Wohngebiets am Rande der Stadt. Die Sanierung des Schlachthofviertels umfasste den Bau von neuen Wohnungen, Büros und Geschäften sowie die Schaffung von öffentlichen Räumen und Parks. Die Entwicklung des neuen Wohngebiets umfasst den Bau von energieeffizienten Häusern und Wohnungen sowie die Entwicklung von Infrastrukturen wie Schulen, Kindertagesstätten und Gemeindezentren. Die Freiburger BRÜHL-BEURBARUNG ist ein beispielhaftes Projekt, das zeigt, wie eine nachhaltige Stadtentwicklung durch sorgfältige Planung und innovative Gestaltung erreicht werden kann.

maisonette wohnung freiburg


Wohnen am See: Das ist in Berzenhausen möglich. Das Areal ist eines der ältesten Freiburgs, entstanden aus einer verarmten Gemeinde nahe dem Seepark. Dieser wurde 1986 im Rahmen der Landesgartenschau angelegt und wird heute zum Schwimmen, Walken, Joggen oder Entspannen genutzt. Betzenhausen liegt westlich von Freiburg und ist an das Straßenbahnnetz angebunden – die Sundgauallee ist das Herz der Region, die mit ihren vielen Supermärkten, Cafés und Geschäften Großstadtflair vermittelt.
Der Freiburger Stadtteil VAUBAN ist aus vielen Gründen ein großartiger Ort zum Leben. Die Lage ist hervorragend, denn er liegt direkt im Stadtzentrum und auch in der Nähe des Hauptbahnhofs. Das Gebiet ist außerdem sehr gut angebunden, mit einer guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und vielen Geschäften und Restaurants in der Nähe. Die Wohnungen in VAUBAN sind sehr gut geschnitten und verfügen über geräumige Zimmer und große Fenster. Außerdem gibt es in dem Viertel viele Grünflächen, die zum Entspannen oder Spazierengehen einladen. Insgesamt ist VAUBAN aufgrund seiner zentralen Lage, der guten Verkehrsanbindung und der begehrten Wohnungen ein toller Wohnort.

maisonette wohnung freiburg
hochwertige ausstattung freiburg im breisgau

hochwertige ausstattung freiburg im breisgau


Waltershofen ist eines der Verbandsdörfer außerhalb Freiburgs. Krähen fliegen zehn Kilometer in die Innenstadt, doch Tuniberg liegt vor der Tür. Waltershofen ist landwirtschaftlich geprägt, hat aber dennoch viele Vorteile hinsichtlich der wirtschaftlichen Infrastruktur, vor allem der Gedanke einer dezentralen Nahversorgung mit heimischen Produkten wird von den Einwohnern geschätzt. Die Gegend ist echt, aber nicht abgelegen – auch wenn hier keine Hochhäuser stehen.



Wenn Sie nach einer Immobilienfinanzierung in Freiburg suchen, werden Sie feststellen, dass es eine Reihe von Möglichkeiten gibt. Eine der beliebtesten ist die Bankfinanzierung, die sowohl für den Kauf als auch für die Renovierung einer Immobilie genutzt werden kann. Es gibt eine Reihe von Banken in Freiburg, die Immobilienfinanzierungen anbieten, so dass es sich lohnt, sich umzusehen und die Zinssätze und Rückzahlungsbedingungen zu vergleichen. Eine weitere Möglichkeit ist die private Kreditvergabe, die eine gute Wahl sein kann, wenn Sie eine gute Bonität und einen soliden Geschäftsplan haben. Private Kreditgeber verlangen in der Regel höhere Zinssätze als Banken, können aber bei den Rückzahlungsbedingungen flexibler sein. Für welche Option Sie sich auch entscheiden, Sie sollten sich auf jeden Fall umsehen und die Zinssätze vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

grundstück freiburg kaufen


Der Freiburger Stadtteil Weingarten liegt im Nordwesten der Stadt und ist bekannt für seine vielen Weinberge und Weingüter. Außerdem gibt es hier eine Reihe von Restaurants, Cafés und Geschäften. Die Hauptattraktion von Weingarten ist das jährliche Weinfest, das im September stattfindet. Auf dem Fest werden verschiedene Weine von lokalen Weingütern angeboten, außerdem gibt es Imbisswagen und Live-Musik. Die Besucher können auch die Weinberge des Stadtteils besichtigen und etwas über die Geschichte der Freiburger Weinindustrie erfahren. Weingarten ist ein großartiger Ort, um einen Tag lang die Weinkultur der Stadt zu erkunden und einige der besten Weine, die Freiburg zu bieten hat, zu probieren.

Herzstück von Freiburg im Breisgau: In der Altstadt von Freiburg im Breisgau, die das Stadtzentrum und gleichzeitig den ältesten Stadtteil darstellt, finden Sie alles, was das Herz begehrt. Freiburger Bächle, Münster und berühmte Gassen. Das ist Freiburg von seiner besten Seite. Die beliebte Kaiser-Joseph-Straße, „Kajo“, lädt zum Verweilen in einem der vielen netten Cafés oder in den vielen kleinen Geschäften ein. Die Altstadt grenzt direkt an die Albert-Ludwigs-Universität, den Freiburger Hauptbahnhof und den beliebten Schlossberg, von dem aus man einen tollen Ausblick auf die Breisgaumetropole genießt.