immobilienmakler freiburg im breisgau

reihenhaus rieselfeld freiburg





Wenn Sie nach einer Immobilienfinanzierung in Freiburg suchen, werden Sie feststellen, dass es eine Reihe von Möglichkeiten gibt. Eine der beliebtesten ist die Bankfinanzierung, die sowohl für den Kauf als auch für die Renovierung einer Immobilie genutzt werden kann. Es gibt eine Reihe von Banken in Freiburg, die Immobilienfinanzierungen anbieten, so dass es sich lohnt, sich umzusehen und die Zinssätze und Rückzahlungsbedingungen zu vergleichen. Eine weitere Möglichkeit ist die private Kreditvergabe, die eine gute Wahl sein kann, wenn Sie eine gute Bonität und einen soliden Geschäftsplan haben. Private Kreditgeber verlangen in der Regel höhere Zinssätze als Banken, können aber bei den Rückzahlungsbedingungen flexibler sein. Für welche Option Sie sich auch entscheiden, Sie sollten sich auf jeden Fall umsehen und die Zinssätze vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.
Die Immobilienpreise in Freiburg sind in den letzten Jahren gestiegen, da immer mehr Menschen in dieser schönen Stadt leben möchten. Der Durchschnittspreis für ein Haus in Freiburg liegt inzwischen bei über 500.000 Dollar, und auch der Durchschnittspreis pro Quadratmeter ist deutlich gestiegen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die zu diesem Trend beigetragen haben, darunter die wachsende Beliebtheit der Stadt als Touristenziel und der Zustrom von neuen Einwohnern aus anderen Teilen Deutschlands. Trotz der steigenden Preise bleibt Freiburg aufgrund seiner herrlichen Lage im Schwarzwald und seiner hervorragenden Ausstattung für viele Käufer eine attraktive Option. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine Immobilie in Freiburg zu erwerben, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um zu handeln.


In Freiburg und Umgebung zwischen Rhein und Schwarzwald lässt es sich gut leben und arbeiten. Das ist nicht nur unsere persönliche Meinung, sondern wird oft durch die Lebensqualitätsrankings von Einwohnern und einzelnen Städten bestätigt. Wenn Sie sich in unserer Gegend niederlassen und ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchten, stehen wir Ihnen als erfahrener Makler zur Seite.

Der Freiburger Stadtteil LEHEN ist einer der lebendigsten und pulsierendsten Bereiche der Stadt. Mit seinen vielen Cafés, Geschäften und Restaurants ist es der perfekte Ort, um einen Tag auf Entdeckungstour zu gehen. Das Viertel beherbergt auch eine Reihe historischer Gebäude, darunter das Freiburger Münster und das Alte Rathaus. Für diejenigen, die etwas aktiver sein möchten, bietet der Stadtteil LEHEN auch eine Vielzahl von Parks und Grünflächen. Egal, ob Sie sich entspannen oder auf Entdeckungsreise gehen wollen, der Freiburger Stadtteil LEHEN hat für jeden etwas zu bieten.

3 zimmer wohnung kaufen freiburg




Der Stadtteil Neuburg ist einer der am zentralsten gelegenen und am besten erreichbaren Stadtteile Freiburgs. Er ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und verfügt über zahlreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe. Auch mehrere Schulen befinden sich im Stadtteil und machen ihn zu einem idealen Standort für Familien mit Kindern. Darüber hinaus liegt der Stadtteil Neuburg in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt, so dass die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Freiburgs leicht zu erreichen sind. Damit ist der Stadtteil Neuburg ein idealer Wohnort für alle, die nah am Geschehen sein wollen.


Der Freiburger Stadtteil MOOSWALD ist eine grüne Oase im Herzen der Stadt. Mit seinen üppigen Wäldern, verschlungenen Pfaden und ruhigen Teichen ist der MOOSWALD der perfekte Ort, um der Hektik des Alltags zu entfliehen. Der Wald beherbergt eine Vielzahl von Wildtieren, und die Teiche sind bei Enten und Fischen sehr beliebt. Neben seiner natürlichen Schönheit beherbergt der MOOSWALD auch eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten, darunter die Ruinen einer alten Burg. Ob Sie einen ruhigen Spaziergang oder ein spannendes Abenteuer suchen, der Freiburger MOOSWALD hat für jeden etwas zu bieten.

immobilienpreise freiburg im breisgau




Der Freiburger Stadtteil LEHEN ist ein historisches Zentrum, das für seine schöne Architektur und seine vielen Geschäfte und Restaurants bekannt ist. Der Stadtteil beherbergt auch eine Reihe wichtiger Sehenswürdigkeiten, darunter das Freiburger Münster und den Münsterplatz. Besucher des Viertels können eine Vielzahl von Aktivitäten genießen, wie zum Beispiel die zahlreichen Kirchen und Museen erkunden oder einfach durch die Straßen schlendern und die Gebäude bewundern. Ob Sie sich für Geschichte interessieren oder einfach nur einen Ort zum Entspannen und Genießen der Landschaft suchen, der Freiburger Stadtteil LEHEN ist auf jeden Fall einen Besuch wert.



Opfingen ist ein Stadtteil von Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg, Deutschland. Er liegt am westlichen Rand der Stadt und grenzt an den Schwarzwald. Zum Stadtteil gehören die Ortschaften Opfingen und Haid. Opfingen hat 4.478 Einwohner (Stand 2014), Haid 948 Einwohner (Stand 2013). Die beiden Dörfer sind durch eine Buslinie des Gemeinschaftsverkehrs (GVB) miteinander verbunden. Beide Dörfer verfügen über Schulen, Kindergärten und medizinische Einrichtungen. Außerdem gibt es in der Gemeinde mehrere Geschäfte, darunter ein Supermarkt, eine Bäckerei und eine Metzgerei. Darüber hinaus gibt es in Opfingen eine Reihe von Parks und Erholungsgebieten, die den Ort zu einem idealen Wohnort für Familien und Einzelpersonen machen.

wohnen in freiburg



Herzstück von Freiburg im Breisgau: In der Altstadt von Freiburg im Breisgau, die das Stadtzentrum und gleichzeitig den ältesten Stadtteil darstellt, finden Sie alles, was das Herz begehrt. Freiburger Bächle, Münster und berühmte Gassen. Das ist Freiburg von seiner besten Seite. Die beliebte Kaiser-Joseph-Straße, „Kajo“, lädt zum Verweilen in einem der vielen netten Cafés oder in den vielen kleinen Geschäften ein. Die Altstadt grenzt direkt an die Albert-Ludwigs-Universität, den Freiburger Hauptbahnhof und den beliebten Schlossberg, von dem aus man einen tollen Ausblick auf die Breisgaumetropole genießt.

Einwohner in Freiburg zahlen derzeit rund 5.755 Euro pro Quadratmeter für eine Wohnung. Häuser haben einen niedrigeren Quadratmeterpreis von durchschnittlich 4.307 € (Quelle: Geomap - Tageswert).

wohnen in freiburg
bauen mit holz freiburg im breisgau

bauen mit holz freiburg im breisgau




Das Freiburger Wiehreviertel ist ein verstecktes Juwel, das nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt liegt. Dieses charmante Viertel ist voll von malerischen Geschäften und Cafés, und seine Fußgängerzonen sind perfekt für einen Spaziergang an einem sonnigen Tag. In der Wiehre gibt es auch einen schönen Park, der zum Entspannen oder Joggen einlädt. Wenn Sie eine Pause von der Hektik Freiburgs suchen, ist die Wiehre der perfekte Ort, um einen Nachmittag zu verbringen. Sie werden sich schnell in diesen charmanten Stadtteil verlieben.

Party, Stadion und Lido: Das ist das Motto des Waldseequartiers. Im frühen 20. Jahrhundert erbaut, glänzt das Areal mit seinem familiären Charakter. Sehenswert ist das große Freiburger Strandbad, das viele Menschen anzieht und neben seinen riesigen Rutschen eine riesige Grünfläche für sportliche Aktivitäten bietet. Angrenzend an das Freibad befindet sich das legendäre Dreisamstadion, das bis Ende 2021 Heimspielstätte des SC Freiburg sein wird. Am Wochenende wird am Waldsee gefeiert. Neben der großen Sonnenterrasse bietet das Seerestaurant große Partys und an sonnigen Tagen eine Tretbootfahrt über den See. Am Waldsee befindet sich zudem eine der größten Wasserkraftspiralen Deutschlands, die rund 120 Haushalte mit Energie versorgen kann.

immobilien in freiburg


Die Freiburger BRÜHL-BEURBARUNG wurde 2006 gegründet und ist ein Modell für nachhaltige Stadtentwicklung. Das Projekt besteht aus zwei Teilen: der Sanierung des ehemaligen innerstädtischen Schlachthofviertels und der Entwicklung eines neuen Wohngebiets am Rande der Stadt. Die Sanierung des Schlachthofviertels umfasste den Bau von neuen Wohnungen, Büros und Geschäften sowie die Schaffung von öffentlichen Räumen und Parks. Die Entwicklung des neuen Wohngebiets umfasst den Bau von energieeffizienten Häusern und Wohnungen sowie die Entwicklung von Infrastrukturen wie Schulen, Kindertagesstätten und Gemeindezentren. Die Freiburger BRÜHL-BEURBARUNG ist ein beispielhaftes Projekt, das zeigt, wie eine nachhaltige Stadtentwicklung durch sorgfältige Planung und innovative Gestaltung erreicht werden kann.




Der Freiburger Stadtteil VAUBAN ist eine autofreie Zone in der Stadt Freiburg, Deutschland. Der Stadtteil wurde unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit konzipiert und verfügt daher über ein dichtes Netz von Fußgänger- und Fahrradwegen sowie über öffentliche Verkehrsmittel. Das Gebiet beherbergt auch eine Vielzahl von Unternehmen und Einrichtungen, darunter Restaurants, Geschäfte und Parks. Darüber hinaus wurde das Viertel so gestaltet, dass es die soziale Interaktion fördert, mit breiten Bürgersteigen und zahlreichen öffentlichen Plätzen. VAUBAN ist somit eine lebendige und pulsierende Gemeinschaft, die den Bewohnern eine Alternative zur traditionellen, auf das Auto ausgerichteten Stadt bietet.