immobilien wuppertal vohwinkel

wuppertal dönberg immobilien


Die unterschiedliche Bevölkerungsdichte in den einzelnen Teilen Wuppertals hat zur Folge, dass dichtbesiedelte und zentrumsnahe Ortsteile in flächenmäßig kleinere Wohnquartiere gegliedert sind. Teilweise war es nötig, zu große geschlossene Ortsteile künstlich zu teilen, wie zum Beispiel Wichlinghausen-Nord und Wichlinghausen-Süd oder Uellendahl-Ost und Uellendahl-West, wohingegen am Stadtrand gelegene Gemarkungen häufig zu einem gemeinsamen statistischen Wohnquartier zusammengelegt wurden, wie beispielsweise Schöller und Dornap zu Schöller-Dornap oder Erbschlö und Linde zu Erbschlö-Linde. Bei der Abgrenzung zwischen den statistischen Wohnquartieren richtete man sich in der Regel nicht nach den alten und mitunter verwinkelten Gemarkungsgrenzen, sondern bevorzugte Hauptstraßen, Eisenbahnstrecken und Gewässerläufe.


Der Stadtbezirk Barmen ist als rein statistischer Verwaltungsbezirk nur ein Teil der ehemaligen Großstadt Barmen. Für die Geschichte Barmens siehe den Hauptartikel Barmen, für die Geschichte und Beschreibungen einzelner Ortslagen die jeweiligen Quartiersartikel.

3 zimmer wohnung wuppertal barmen


Die Siedlung Cronenberg, im Volksmund Cruembrég genannt, bezieht sich eigentlich auf den Berg der Krähen, und Croberga wurde erstmals 1050 in einer Urkunde des Klosters Werden bei Essen erwähnt. 1312 wurde es im Steuerregister des Klosters Gerresheim als Pfarrei, der kleinsten kirchlichen Verwaltungseinheit, geführt. Trotzdem gehörte es dem Hofverein Elberfeld und wurde zusammen mit dem Schloss den Grafen von Berg geschenkt. Ursprünglich bestand die Siedlung aus einer Vielzahl von Bauernhöfen und ihre Bewohner wanderten erst nach und nach auf den Höhenrücken oberhalb der Wupper ein, da hier der alte Handelsweg von Elberfeld nach Solingen verlief. Werkzeugschleifen und Werkzeugbau wurden schon sehr früh etabliert. Letztere hat sich bis heute in zahlreichen Industrieunternehmen erhalten. In der Blütezeit der Industrie arbeiteten an den Bächen rund um Krähenberg 16 Hämmer und 31 Mühlen, fast 300 Manufakturen und insgesamt mehr als 700 Schmieden. Während der französischen Besetzung wurde Cronenberg selbstständig und wurde abwechselnd den Kreisen Solingen, Elberfeld und Mettmann angegliedert. Die Autonomie wurde 1827 gewährt. 1929 wurde Cronenberg in die neu gegründete Stadt Wuppertal eingemeindet.

wuppertal ost

wuppertal ost


„Der Immobilienmarkt in Wuppertal entwickelt sich wie auch in den vergangenen Jahren weiter positiv. Die Preise in nahezu allen Immobilienkategorien sind weiter gestiegen, wobei die Anzahl der Immobilienverkäufe leicht rückläufig ist. Laut Gutachterausschuss ist der Preis von Einfamilienhäusern seit 2011 um rund 60 Prozent gestiegen. In den sehr guten und guten Wohnlagen wie Briller Viertel, Toelleturm, Katernberg oder Zoo wurden wieder Kaufpreise über eine Million Euro für Einfamilienhäuser erzielt."

3 zimmer wohnung wuppertal langerfeld


Die westfälische Landgemeinde Langerfeld in der preußischen Provinz Westfalen verblieb bis 1922 im Kreis Schwelm. Nach starkem Widerstand der Bevölkerung fusionierte es in diesem Jahr mit Nextbreck zu Barmen und wurde so zum Rhein. Mit diesem Gemeindewechsel verschiebt sich die jahrtausendealte Grenze zwischen dem Rheinland und Westfalen östlich von Barmen um mehrere Kilometer nach Osten.

3 zimmer wohnung wuppertal langerfeld
wuppertal viertel

wuppertal viertel


Ob Haus, Wohnung oder Grundstück – mit unserer Branchenkenntnis als Immobilienmakler im Wuppertaler und Bergischen Land können wir Ihre Immobilie realistisch und fair bewerten.

wuppertal barmen wohnung mieten


Bisweilen herrscht in Wuppertal allerdings noch ein Zwiespalt zwischen weniger beliebten Gegenden und stark nachgefragten Vierteln wie unter anderem Toelleturm oder Katernberg. Kauf- und Mietpreise steigen in den beliebten Vierteln deutlich an und die Nachfrage ist kaum zu bedienen. Andere Gegenden müssen währenddessen oft mit Leerstand hadern.

wuppertal barmen wohnung mieten