Der ermittelte Preis hängt vom Umfang und der Komplexität der Immobilie ab. Neben der Belegung und Wohnfläche wirkt sich auch die Art der Immobilie (z. B. Wohn-, Gewerbe- oder Spezialobjekt) auf die Kosten der Bewertung aus. Die Kosten für die Beschaffung von Dokumenten, die dem Eigentümer nicht zur Verfügung stehen, müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Kostenlos und unverbindlich finden!
Alle zwei Jahre vergibt die Stadt Trier einen Kultur-Ehrenpreis an Personen, die sich im Laufe der Jahre in besonderer Weise um das Trierer Kulturleben verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurde Anna Bulanda-Pantalacci mit der Honourable Mention ausgezeichnet. Künstler und Professoren der Hochschule Trier widmen sich seit langem der Trierer Kultur, insbesondere im grenzüberschreitenden Kontext. Die Preisverleihung findet am 8. Juni im Campus Design Auditorium am Paulusplatz statt.


Im Zuge des Krieges gegen die Ukraine kamen auch viele Flüchtlinge aus der Ukraine in die Region Trier. Vor allem Frauen und Kinder suchen Unterkunft und Unterstützung, um sich in einem ihnen fremden Land mit Sprachbarrieren zurechtzufinden. Um diese Orientierung einfacher und sicherer zu machen, hat die Stadt Trier auf ihrer Website ein FAQ mit den wichtigsten Fragen, Antworten und Ansprechpartnern eingerichtet.
Im Zuge des Krieges gegen die Ukraine kamen auch viele Flüchtlinge aus der Ukraine in die Region Trier. Vor allem Frauen und Kinder suchen Unterkunft und Unterstützung, um sich in einem ihnen fremden Land mit Sprachbarrieren zurechtzufinden. Um diese Orientierung einfacher und sicherer zu machen, hat die Stadt Trier auf ihrer Website ein FAQ mit den wichtigsten Fragen, Antworten und Ansprechpartnern eingerichtet.

haus mieten trier

haus mieten trier


Die völlig isolierte Lage Triers erklärt, warum nur wenige Einwohner im Umland leben. Mit zahlreichen Schulen, einer renommierten Universität und einem lebendigen Kulturangebot bietet die Stadt alle Vorzüge, die unsere moderne Lebensweise ergänzen. Aber das Leben in Trier ist eine edle Sache. Die schönen Wohnlagen Irsch, Tarforst und Filsch sind aufgrund ihrer Höhenlage sehr gefragt und die Nachfrage scheint das Angebot bei weitem zu übersteigen.
Die Ermittlung des Verkehrswerts basiert auf verschiedenen standardisierten Verfahren, die in der Immobilienbewertungsverordnung (ImmoWertV) beschrieben sind. Welche Methode zu verwenden ist, hängt von der Art der Immobilie ab. In jedem Fall müssen wir über solides Fachwissen verfügen, das wir mit uns führen. In Trier, Deutschland, sind die folgenden drei Methoden der Verkehrswertermittlung üblich:

haus kaufen trier petrisberg


Urheber für den Bau war – oft pro Historie – der Machtkampf zwischen Katholiken und Protestanten: Seit der Ernennung Konstantins zur neuen evangelischen Gebetshaus durch König Friedrich Wilhelm IV. von Land während des Jahres 1856 hielt die Entgegnung der hauptsächlich katholischen Population in Trier nicht lange an: Eine Mariensäule musste ausfindig gemacht könnten, groß und eindrucksvoll. Die Bewohner eigenständig lassen sich bestechen den Bau durch Stiften.
Die Historie der Dom geht bis ins 4. Zeitintervall nach hinten. Wiederkehr. 313 erzählte Adlige Konstantin die Religionsfreiheit und das Christentum wurde zur Staatsreligion. Trier begann infolgedessen mit dem Bau einer mächtigen spätrömischen Kirchenanlage. Übrig geblieben sind dennoch nur die Reste dasjenige traumhaften Umfangreiches, der besser ist als der jetzige Dom, die Liebfrauenkirche und die Grund und Boden. Vor allem ein Überfall der Wikinger jährlich 822 zerstörte die Immobilie fast gänzlich.

haus kaufen trier petrisberg
sparkassen immobilien trier

sparkassen immobilien trier


Der Hauptmarktplatz hat den Petrusbrunnen, und in der Mitte befindet sich der frühmittelalterliche Markt 958, der älteste Marktplatz Deutschlands und wohl einer der schönsten Marktplätze Mitteleuropas. Wenn Sie sich ein wenig drehen, können Sie von dort aus die Porta im Norden und die Kathedrale im Osten sehen und vor allem die schönen Fassaden von Häusern aus vielen Jahrhunderten bewundern. Am beeindruckendsten ist vielleicht die Steipe, das älteste Bürgerhaus Triers, das im 14. Jahrhundert zeitweilig als Rathaus genutzt wurde, mit seinen spitzen Arkaden und schwer bewachten Ritterfiguren.

Der ermittelte Preis hängt vom Umfang und der Komplexität der Immobilie ab. Neben der Belegung und Wohnfläche wirkt sich auch die Art der Immobilie (z. B. Wohn-, Gewerbe- oder Spezialobjekt) auf die Kosten der Bewertung aus. Die Kosten für die Beschaffung von Dokumenten, die dem Eigentümer nicht zur Verfügung stehen, müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Kostenlos und unverbindlich finden!

neubau trier 2021


Und an beiden Sehenswürdigkeiten von Trier kommt man bis jetzt nicht passee, wenn man die Stadt besichtigt. Das geht schon los über die Moselbrücke: Sie ist die älteste Zahnbrücke Deutschen. Weil 17 ante Christum die Römer über der Mosel diese aus Holz gefertigte Übergang errichteten, wird auf jenes Jahr die Stadtgründung Triers datiert. Einen guten Namen verdankt Trier zwar dem keltischen Stamm der Treverer, der das Moseltal zuvor seit dem aller ersten vorchristlichen Zeitintervall besiedelt hatte, doch sind es eindeutig die Römer, die der Stadt ihren Stempel aufgedrückt haben: Ob Porta Nigra, Mehrschiffiger Kirchenbau, Kaiserthermen, Amphitheater, Barbarathermen, der Trierer Dom durch sein Abstammung als römische Palastaula, die Römerbrücke keine weitere deutschsprachige Stadt besitzt allerlei Objekten (allesamt als Unesco-Weltkulturerbe anerkannt) aus der Zeit des Imperiums wie eben die frühere Augusta Treverorum.
Und an beiden Sehenswürdigkeiten von Trier kommt man bis jetzt nicht passee, wenn man die Stadt besichtigt. Das geht schon los über die Moselbrücke: Sie ist die älteste Zahnbrücke Deutschen. Weil 17 ante Christum die Römer über der Mosel diese aus Holz gefertigte Übergang errichteten, wird auf jenes Jahr die Stadtgründung Triers datiert. Einen guten Namen verdankt Trier zwar dem keltischen Stamm der Treverer, der das Moseltal zuvor seit dem aller ersten vorchristlichen Zeitintervall besiedelt hatte, doch sind es eindeutig die Römer, die der Stadt ihren Stempel aufgedrückt haben: Ob Porta Nigra, Mehrschiffiger Kirchenbau, Kaiserthermen, Amphitheater, Barbarathermen, der Trierer Dom durch sein Abstammung als römische Palastaula, die Römerbrücke keine weitere deutschsprachige Stadt besitzt allerlei Objekten (allesamt als Unesco-Weltkulturerbe anerkannt) aus der Zeit des Imperiums wie eben die frühere Augusta Treverorum.

grundstück in trier kaufen


Die Begrifflichkeiten haben sich im Laufe der Jahre immer mal wieder geändert, wie zum Beispiel Begriffe wie „Gebiete mit besonderem Entwicklungsbedarf“ oder „gefährdete Wohngebiete“. Einige von ihnen wurden auch als Planungsgebiet „Soziale Städte“ ausgewiesen. Die Merkmale von Armut und Ausgrenzung in diesen Gebieten bleiben jedoch nahezu unverändert: schlechte Bausubstanz, hohe Wohndichte, schlechte Infrastruktur, erhöhte Arbeitslosigkeit und der Bedarf an sozialer Unterstützung für die dort lebenden Menschen.
Im weiteren Hundert Jahre herrschten die Soldatenkaiser. Ab 269 bewährte sich ein gallisches Sonderreich, das nur ephemer war. Die Machthaber wählten Trier als Sitz. Germanische Stämme, Euro und Alamannen, nutzten diese instabilen Verhältnisse zwischen 275/76 zu Raubzügen, die Zerstörungen hinterließen. Treveris - der spätantike Name solcher Stadt - war Amtssitz des Provinzstatthalters, aber auch Truppenstandort und Münzstätte. Kaiser Konstantin der Große residierte hier von 306 bis 316 und nahm einen guten Kampf um Monarchie im Römischen Reich auf. Schon früh werden konnten in Trier Christenheit nachgewiesen. Nach wie vor reicht die lückenlose Liste Trierer Bischöfe ab der zweiten Halbe Menge des 3. Jahrhunderts. Konstantin und seine Mutti Helena bewirkten den Bau des jetzigen Doms. Zu Gesprächsaufhänger der Folgezeit wurde Trier öfters bild der Zerstörung.

grundstück in trier kaufen